Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Verwendung der Zusatzbuchse,
bzw. der USB-Buchse - Audiogeräte (Typ C/Typ D) - Audioanlage - Fahrzeuginnenraum - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Verwendung der Zusatzbuchse, bzw. der USB-Buchse

Mazda 3 / Mazda3 Betriebsanleitung / Fahrzeuginnenraum / Audioanlage / Audiogeräte (Typ C/Typ D) / Verwendung der Zusatzbuchse, bzw. der USB-Buchse

Wenn ein im Handel erhältliches Audiogerät an der Zusatzbuchse angeschlossen wird, erfolgt die Wiedergabe über die Fahrzeuglautsprecher.

Verwenden Sie einen im Handel erhältlichen impedanzfreien Stereoministecker (3,5 ).

Außerdem, wenn ein USB-Gerät oder ein iPod an der USB-Buchse angeschlossen wird, lassen sich die Dateien mit der Audioanlage des Fahrzeugs wiedergeben.

Siehe "AUX/USB/iPod-Betriebsart" auf Seite 5-78 .

    Bedienung des Digital Versatile Disc (DVD)-Spielers
    Einschieben einer DVD Schieben Sie eine DVD mit der beschrifteten Seite nach oben gerichtet in den Schlitz hinein. Die DVD wird automatisch eingezogen und der Bildschirm des obersten Menü ...

    Einstellungen
    HINWEIS Die Bildschirmanzeige kann je nach Ausführung verschieden sein. Wählen Sie das Symbol auf dem Hauptbildschirm, um den Einstellbildschirm anzuzeigen. Schalten Sie die Registe ...

    Andere Materialien:

    Bestandteile des Tire Mobility Kit
    0. Aufkleber Geschwindigkeitsbeschränkung 1. Dichtmittelflasche mit Aufkleber Geschwindigkeitsbeschränkung 2. Einfüllschlauch von der Dichtmittelflasche zum Rad 3. Stecker und Kabel für das direkte Anschließen an die 12V-Steckdose 4. Halterung für die Dichtm ...

    Kraftstoff - Benzin
    Benzin wird als Kraftstoff für den Motor verwendet. Tanken Sie ausschließlich Benzin namhafter Hersteller. Verzichten Sie grundsätzlich auf Kraftstoff unbekannter Qualität. Sofern verfügbar, sollte das Benzin die Norm EN 228 erfüllen. 95 RON eignet sich bei no ...

    RDS
    Wird RDS angezeigt, so kann dank der Frequenzverfolgung ein und derselbe Sender kontinuierlich gehört werden. Unter bestimmten Bedingungen ist die Verfolgung eines RDSSenders nicht im ganzen Land gewährleistet, da die Radiosender das Gebiet nicht zu 100 % abdecken. ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net