Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Von CITROËN empfohlene Kindersitze - Sicherheit - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Von CITROËN empfohlene Kindersitze

Citroën C4 / Citroën C4 Betriebsanleitung / Sicherheit / Von CITROËN empfohlene Kindersitze

CITROËN bietet Ihnen eine Auswahl an empfohlenen Kindersitzen, die sich mit einem Dreipunktgurt befestigen lassen.

Citroën C4. Von CITROËN empfohlene Kindersitze


Einbau von Kindersitzen, die mit dem Sicherheitsgurt befestigt werden

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von Kindersitzen, die sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lassen und als Universalsitze (a) je nach Gewicht des Kindes und Platz im Fahrzeug zugelassen sind.

Citroën C4. Einbau von Kindersitzen, die mit dem Sicherheitsgurt befestigt werden


U: Geeigneter Platz für einen Kindersitz, der sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lässt und als "Universalsitz" zum Einbau "entgegen der Fahrtrichtung" und/oder "in Fahrtrichtung" zugelassen ist.

U(R1): Wie U, wobei die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes bis zum Anschlag nach vorne geneigt werden muss.

U(R2): Wie U, wobei der Fahrzeugsitz in die höchste Position gestellt werden muss.

X : Sitzplatz für den Einbau eines Kindersitzes der angegebenen Gewichtsklasse nicht geeignet.

  1.  Universal-Kindersitz: Kindersitz, der für alle Fahrzeuge geeignet ist und sich mit Hilfe des Sicherheitsgurtes einbauen lässt.
  2.  Klasse 0: von der Geburt bis 10 kg. Babyschalen und Babytragetaschen dürfen nicht auf dem Beifahrersitz vorne eingebaut werden.
  3.  Erkundigen Sie sich nach der in Ihrem Land geltenden Gesetzgebung, bevor Sie Ihr Kind auf diesen Platz setzen.
  4.  Um einen Kindersitz auf dem Rücksitz, entgegen der Fahrtrichtung oder in Fahrtrichtung zu installieren, richten Sie die Rückenlehne auf, um ausreichend Platz zum Kindersitz und zu den Beinen des Kindes zu lassen.
Die Kopfstütze vor Einbau eines Kindersitzes mit Rückenlehne auf einem Beifahrersitz entfernen und verstauen. Setzen Sie die Kopfstütze wieder ein, sobald der Kindersitz entfernt worden ist.
    Kindersitz hinten
    "Entgegen der Fahrtrichtung" Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne un ...

    ISOFIX Halterungen
    Für Ihr Fahrzeug gelten die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen für ISOFIX-Kindersitze. Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterun ...

    Andere Materialien:

    MAXI DOT (Informationsdisplay)
    Das Informationsdisplay informiert Sie über den aktuellen Betriebszustand Ihres Fahrzeugs. Außerdem vermittelt das Informationsdisplay Angaben von Radio, Telefon, Multifunktionsanzeige, Navigationssystem, am MDI-Eingang angeschlossenem Gerät und automatischem Getriebe. ACHTUN ...

    Sicherheitsverriegelung
    Bei der Sicherheitsverriegelung13 werden alle Türgriffe mechanisch verriegelt, wodurch die Türen nicht mehr von innen geöffnet werden können. Die Sicherheitsverriegelung wird mit dem Transponderschlüssel (S. 163) mit einer Verzögerung von ca. zehn Sekunden nach de ...

    Richtig sitzen
    Fahrersitz Längseinstellung Höheneinstellung Manuelle Einstellungen Elektrische Einstellungen Neigung der Sitzlehne Vordersitze Verstellung der Kopfstütze in der Höhe Lendenstütze Sonstige verfügbare Funktionen... Tischposition des Beif ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net