Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Von CITROËN empfohlene Kindersitze - Sicherheit - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Von CITROËN empfohlene Kindersitze

Citroën C4 / Citroën C4 Betriebsanleitung / Sicherheit / Von CITROËN empfohlene Kindersitze

CITROËN bietet Ihnen eine Auswahl an empfohlenen Kindersitzen, die sich mit einem Dreipunktgurt befestigen lassen.

Citroën C4. Von CITROËN empfohlene Kindersitze


Einbau von Kindersitzen, die mit dem Sicherheitsgurt befestigt werden

Gemäß den europäischen Vorschriften gibt Ihnen diese Tabelle Auskunft über die Möglichkeiten zum Einbau von Kindersitzen, die sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lassen und als Universalsitze (a) je nach Gewicht des Kindes und Platz im Fahrzeug zugelassen sind.

Citroën C4. Einbau von Kindersitzen, die mit dem Sicherheitsgurt befestigt werden


U: Geeigneter Platz für einen Kindersitz, der sich mit dem Sicherheitsgurt befestigen lässt und als "Universalsitz" zum Einbau "entgegen der Fahrtrichtung" und/oder "in Fahrtrichtung" zugelassen ist.

U(R1): Wie U, wobei die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes bis zum Anschlag nach vorne geneigt werden muss.

U(R2): Wie U, wobei der Fahrzeugsitz in die höchste Position gestellt werden muss.

X : Sitzplatz für den Einbau eines Kindersitzes der angegebenen Gewichtsklasse nicht geeignet.

  1.  Universal-Kindersitz: Kindersitz, der für alle Fahrzeuge geeignet ist und sich mit Hilfe des Sicherheitsgurtes einbauen lässt.
  2.  Klasse 0: von der Geburt bis 10 kg. Babyschalen und Babytragetaschen dürfen nicht auf dem Beifahrersitz vorne eingebaut werden.
  3.  Erkundigen Sie sich nach der in Ihrem Land geltenden Gesetzgebung, bevor Sie Ihr Kind auf diesen Platz setzen.
  4.  Um einen Kindersitz auf dem Rücksitz, entgegen der Fahrtrichtung oder in Fahrtrichtung zu installieren, richten Sie die Rückenlehne auf, um ausreichend Platz zum Kindersitz und zu den Beinen des Kindes zu lassen.
Die Kopfstütze vor Einbau eines Kindersitzes mit Rückenlehne auf einem Beifahrersitz entfernen und verstauen. Setzen Sie die Kopfstütze wieder ein, sobald der Kindersitz entfernt worden ist.
    Kindersitz hinten
    "Entgegen der Fahrtrichtung" Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne un ...

    ISOFIX Halterungen
    Für Ihr Fahrzeug gelten die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen für ISOFIX-Kindersitze. Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterun ...

    Andere Materialien:

    Korrektes Sitzen
    WARNUNGENStellen Sie die Sitze ausschließlich bei stehendem Fahrzeug ein. Nur ein korrekt angelegter Sicherheitsgurt kann den Körper in der Position halten, in der der Airbag eine optimale Schutzwirkung entfaltet. Bei korrekter Verwendung bieten Sitz, Kopf ...

    Abschaltung 
    Ein Geschwindigkeitsbegrenzer (Speed Limiter) kann als umgedrehter Tempomat betrachtet werden - der Fahrer regelt die Geschwindigkeit mit dem Gaspedal, wird jedoch vom Geschwindigkeitsbegrenzer daran gehindert, unbeabsichtigt eine im Voraus gewählte/eingestellte Geschwindigkeit zu ü ...

    Ablagefächer
    Übersicht Es gibt folgende Ablagen im Fahrzeug: ACHTUNG ■ Nichts auf die Schalttafel legen. Abgelegte Gegenstände könnten während der Fahrt verrutschen oder herunterfallen und Sie vom Verkehrsgeschehen ablenken - Unfallgefahr! ■ Sicherstellen, dass währe ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net