Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Warnblinker - Sicherheit - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Warnblinker

Gleichzeitiges Aufl euchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen.

• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.


• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.

Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung.

Einschaltautomatik des Warnblinklichts

Bei einer Notbremsung schalten sich die Warnblinker je nach Bremsverzögerung automatisch ein.

Beim ersten Beschleunigen schalten sie sich automatisch wieder aus.

• Sie können Sie auch durch Druck auf die Taste ausschalten.

Bei Fahrzeugen, die mit dem Benzinmotor 1,6 l THP 200 PS ausgestattet sind, hat die Deaktivierung des ESP/ ASR auch die Deaktivierung der Einschaltautomatik des Warnblinklichts zur Folge; siehe Abschnitt "Systeme zur Kontrolle der Spur - § Deaktivierung".

    Fahrtrichtungsanzeiger
    • Links: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach unten. • Rechts: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach oben. Wenn der Blinker ...

    Hupe
    Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen. • Drücken Sie auf eine der Lenkradspeichen. Setzen Sie die Hupe maßvoll und nur in folge ...

    Andere Materialien:

    Fllter und anzeige der verkehrsmeldungen konfigurier
    Die TMC-Meldungen (Trafi c Message Channel) beinhalten Informationen zum Verkehr und den Witterungsbedingungen, die in Echtzeit empfangen werden und an den Fahrer in Form von akustischen sowie grafi schen Meldungen auf der Navigationskarte übermittelt werden. Das Navigationssystem kann a ...

    Bedienen der Beleuchtung
    Lichtschalterstellungen Ausschalttaste Begrenzungs- und Rückleuchten Scheinwerfer Parkleuchten ACHTUNGLängeres Einschalten der Parkleuchten führt zum Entladen der Batterie. Zündung ausschalten. Beide Seiten Drehen Sie den Lichtschalter in Stel ...

    Fahrzeugüberprüfungen
    Durchführung von Arbeiten Warnung Kontrollen im Motorraum nur bei ausgeschalteter Zündung durchführen. Das Kühlgebläse kann auch bei ausgeschalteter Zündung laufen. Gefahr Zündanlage und Xenon-Scheinwerfer arbeiten mit sehr hoher Spannung. Nicht berüh ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net