Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Warnblinker - Sicherheit - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Warnblinker

Gleichzeitiges Aufl euchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen.

• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.


• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.

Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung.

Einschaltautomatik des Warnblinklichts

Bei einer Notbremsung schalten sich die Warnblinker je nach Bremsverzögerung automatisch ein.

Beim ersten Beschleunigen schalten sie sich automatisch wieder aus.

• Sie können Sie auch durch Druck auf die Taste ausschalten.

Bei Fahrzeugen, die mit dem Benzinmotor 1,6 l THP 200 PS ausgestattet sind, hat die Deaktivierung des ESP/ ASR auch die Deaktivierung der Einschaltautomatik des Warnblinklichts zur Folge; siehe Abschnitt "Systeme zur Kontrolle der Spur - § Deaktivierung".

    Fahrtrichtungsanzeiger
    • Links: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach unten. • Rechts: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach oben. Wenn der Blinker ...

    Hupe
    Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen. • Drücken Sie auf eine der Lenkradspeichen. Setzen Sie die Hupe maßvoll und nur in folge ...

    Andere Materialien:

    Besonderheit
    Ihr Fahrzeug ist mit einem Einklemmschutz ausgerüstet: Stößt die Scheibe des Dachs gegen Ende des Schließvorgangs auf einen Widerstand (z.B. Finger einer Person), stoppt sie und fährt anschließend wieder um einige Zentimeter zurück. Verantwortung de ...

    Alkoholsperre* - vor dem Anlassen des Motors
    Die Alkoholsperre wird beim Öffnen des Fahrzeugs automatisch aktiviert und für die Benutzung vorbereitet Mundstück für Atemprobe. Schalter. Sendetaste. Lampe für Batteriestatus. Lampe für Ergebnis der Atemprobe. Lampe zeigt Bereitschaft für Atem ...

    Belüftung
    Lufteinlass Die im Fahrzeuginnenraum zirkulierende Luft wird gefi ltert. Es handelt sich dabei entweder um Frischluft, die von außen durch das Lufteintrittsgitter unten an der Windschutzscheibe hereinströmt, oder um Innenluft, die umgewälzt wird. Aufbereitung der Luft Die ei ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net