Autos Betriebsanleitungen

Peugeot 308: Warnblinker - Sicherheit - Peugeot 308 BetriebsanleitungPeugeot 308: Warnblinker

Gleichzeitiges Aufl euchten der Blinker, um andere Verkehrsteilnehmer bei einer Panne, beim Abschleppen oder bei einem Unfall zu warnen.

• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.


• Durch Drücken dieses Schalters werden die Blinkleuchten eingeschaltet.

Sie funktionieren auch bei ausgeschalteter Zündung.

Einschaltautomatik des Warnblinklichts

Bei einer Notbremsung schalten sich die Warnblinker je nach Bremsverzögerung automatisch ein.

Beim ersten Beschleunigen schalten sie sich automatisch wieder aus.

• Sie können Sie auch durch Druck auf die Taste ausschalten.

Bei Fahrzeugen, die mit dem Benzinmotor 1,6 l THP 200 PS ausgestattet sind, hat die Deaktivierung des ESP/ ASR auch die Deaktivierung der Einschaltautomatik des Warnblinklichts zur Folge; siehe Abschnitt "Systeme zur Kontrolle der Spur - § Deaktivierung".

    Fahrtrichtungsanzeiger
    • Links: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach unten. • Rechts: Drücken Sie den Lichtschalter über den Widerstand hinaus nach oben. Wenn der Blinker ...

    Hupe
    Akustisches Warnsignal, um andere Verkehrsteilnehmer vor einer drohenden Gefahr zu warnen. • Drücken Sie auf eine der Lenkradspeichen. Setzen Sie die Hupe maßvoll und nur in folge ...

    Andere Materialien:

    Kraftstoff für Benzinmotoren
    Die Benzinmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen für Benzinmotoren vom Typ E10 (mit 10 % Ethanol) gemäß den europäischen Normen EN 228 und EN 15376 betrieben werden können. Kraftstoffe vom Typ E85 (mit bis zu 85 % Ethanol) sind ausschließlich ...

    Ohne Anhänger fahren
    Den Kugelkopfarm abbauen. Stopfen in die Aufnahme einsetzen (1). ACHTUNGBei angehängtem Anhänger darf der Kugelkopfarm keinesfalls entriegelt werden. Wartung ACHTUNGVor dem Reinigen des Fahrzeugs mit einem Hochdruckreiniger muss der Kugelkopfarm ...

    12V-steckdose
    Die 12V-Steckdosen sind für die Stromversorgung von Mobiltelefonen und anderen Geräten, die mit der Bordspannung des Fahrzeugs betrieben werden können, vorgesehen. Der Stromverbrauch der bei laufendem Motor angeschlossenen Geräte muss unter 10A liegen. ACHTUNG ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net