Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Warnleuchten und Anzeigen - Kombiinstrument - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Warnleuchten und Anzeigen

Folgende Warnleuchten und Kontrollleuchten leuchten beim Einschalten der Zündung auf:

  • Airbag
  • ABS
  • Elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP)
  • Niedriger Kraftstoffstand
  • Bremssystem
  • Glatteis
  • ESP aus

Leuchtet eine Warn- oder Kontrollleuchte beim Einschalten der Zündung nicht auf, liegt eine Störung vor. Lassen Sie das System in einer Fachwerkstatt prüfen.

Warnleuchte ABS

der Fahrt Leuchtet sie während
der Fahrt auf, weist dies auf eine Störung hin. Die normale Bremsfunktion des Fahrzeugs steht weiterhin zur Verfügung (ohne ABS). Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

Airbag-Warnleuchte

der Fahrt auf, weist dies auf eine Störung Leuchtet sie während
der Fahrt auf, weist dies auf eine Störung hin. Lassen Sie das System in einer Fachwerkstatt prüfen.

Warnleuchte für System zur Überwachung des toten Winkels

deaktivierter Leuchtet bei
deaktivierter Funktion oder in Verbindung mit einer Meldung. Siehe Totpunktüberwachung. Siehe Informationsmeldungen

Bremssystem-Leuchte

Feststellbremse. Leuchtet bei betätigter
Feststellbremse.

ACHTUNG

Verringern Sie Ihre Geschwindigkeit schrittweise und halten Sie Ihr Fahrzeug an, sobald es der Verkehr bzw. die Bedingungen zulassen. Betätigen Sie die Bremse mit entsprechender Sorgfalt.

Leuchtet sie während der Fahrt auf, stellen Sie sicher, dass die Feststellbremse nicht angezogen ist. Ist die Feststellbremse nicht betätigt, weist das Aufleuchten auf eine Störung hin. Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

Kontrollleuchte Geschwindigkeitsregelung

wenn in der Sie leuchtet auf,
wenn in der Geschwindigkeitsregelung eine Geschwindigkeit eingestellt wurde. Siehe Verwenden der Geschwindigkeitsregelung

Blinkleuchten

eingeschalteten Blinkt bei
eingeschalteten Blinkleuchten. Fällt die Glühlampe einer Blinkleuchte aus, erhöht sich der Blinkfrequenz der Kontrollleuchte. Siehe Wechsel von Glühlampen

Warnleuchte Motorregelung

drehendem Leuchtet sie bei
drehendem Motor, liegt eine Störung vor. Blinkt sie während der Fahrt, Geschwindigkeit umgehend verringern.

Wenn die Leuchte weiterhin blinkt, vermeiden Sie starkes Beschleunigen oder abruptes Gaswegnehmen. Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

VORSICHT

  • Wenn die Motorwarnleuchte aufleuchtet und eine Meldung erscheint, lassen Sie das System umgehend prüfen.

Frontabstandswarnleuchte

ausgeschalteter Leuchtet bei
ausgeschalteter Funktion oder zusammen mit einer Meldung. Siehe Abstandswarnung

Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer

eingeschalteten Sie leuchtet bei
eingeschalteten Nebelscheinwerfern auf.

Warnleuchte Frost

ACHTUNG

Selbst bei Temperaturen über +4 °C kann schlechtes Wetter zu gefährlichen Fahrbedingungen führen.

wenn die Sie leuchtet orange,
wenn die Außenlufttemperatur zwischen +4°C (39°F) und 0°C (32°F) beträgt. Sie leuchtet bei Temperaturen unter 0°C (32°F) rot.

Kontrollleuchte Diesel-Vorglühen

Dieselmotors Siehe Starten des
Dieselmotors

Kontrollleuchte Schweinwerfer

eingeschaltetem Sie leuchtet bei
eingeschaltetem Abblendlicht oder seitlichen Begrenzungsleuchten und Rückleuchten.

Warnleuchte Zündung

der Fahrt Leuchtet sie während
der Fahrt auf, weist dies auf eine Störung hin. Nicht benötigte elektrische Ausrüstung ausschalten. Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

Fahrspurassistent-Warnleuchte

ausgeschalteter Leuchtet bei
ausgeschalteter Funktion oder zusammen mit einer Meldung. Siehe Warnung - Fahrspurwechsel

Kraftstoff-Warnleuchte

umgehend betanken. Leuchtet sie auf, Fahrzeug
umgehend betanken.

Reifendruckwarnleuchte

Reifendrucküberwachungs-System Siehe


Reifendrucküberwachungs-System

Kontrollleuchte Fernlicht

eingeschaltetem Sie leuchtet bei
eingeschaltetem Fernlicht. Bei Betätigung der Lichthupe blinkt die Kontrollleuchte.

Meldungsanzeige

wenn im Sie leuchtet auf,
wenn im Informations-Display eine neue Meldung gespeichert ist. Siehe Informationsmeldungen

Warnleuchte Öldruck

VORSICHT

Setzen Sie die Fahrt nicht fort, wenn die Warnleuchte trotz korrektem Flüssigkeitsstand aufleuchtet. Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

Warnleuchte nicht Erlischt die
Warnleuchte nicht oder leuchtet sie während der Fahrt auf, weist dies auf eine Störung hin. Halten Sie das Fahrzeug an, sobald es der Verkehr zulässt und schalten Sie den Motor aus. Prüfen Sie den Motorölstand. Siehe Prüfen des Motoröls

Kontrollleuchte Nebelschlussleuchte

Nebelschlussleuchten auf. Sie leuchtet bei eingeschalteten
Nebelschlussleuchten auf.

Sicherheitsgurt nicht angelegt

Schaltanzeige Siehe Gurtwarner


Schaltanzeige

den Fahrer Sie leuchtet auf, um
den Fahrer drauf hinzuweisen, dass ein Wechsel in einen höheren Gang günstigere Kraftstoffverbrauchswerte und einen niedrigeren CO2-Ausstoß zur Folge hat. Bei starker Beschleunigung, Bremsen oder Betätigung des Kupplungspedals leuchtet sie nicht auf.

Kontrollleuchte elektronisches Stabilitäts-Programm (ESP)

blinkt die Während der Fahrt
blinkt die Leuchte bei Aktivierung des Systems. Leuchtet sie nach dem Einschalten der Zündung nicht auf oder leuchtet sie während der Fahrt ständig, weist dies auf eine Störung hin. Bei einer Störung wird das System abgeschaltet.

Lassen Sie das System umgehend in einer Fachwerkstatt prüfen.

Antriebsschlupfregelung Beim Ausschalten der
Antriebsschlupfregelung leuchtet die Warnleuchte auf.

Die Leuchte erlischt, wenn das System wieder eingeschaltet oder die Zündung ausgeschaltet wird.

Start-/Stoppleuchte

der Motor Leuchtet auf, wenn
der Motor gestoppt wird oder wenn eine Meldung vorliegt. Siehe Verwenden von start-stop. Siehe Informationsmeldungen

    Anzeigen
    Typ 1 Informationsdisplay Siehe Informationsdisplays Tachometer Kühlmitteltemperaturanzeige Rückstellknopf – Teilstreckenzähler Tankanzeige Drehzahlmesser Typ 2 und ...

    Akustische Warnungen und Meldungen
    Warnsummer ein-/ausschalten Sie können bestimmte Warntöne mit der Informationsdisplaysteuerung deaktivieren. Lage des Bauteils: Siehe Kurzübersicht. Für die Einstellung der g ...

    Andere Materialien:

    Anzeige für ECO-Fahrbereich
    Schlägt den umweltfreundlichen Fahrbereich mit dem aktuellen umweltfreundlichen Fahrbetriebsverhältnis auf Grundlage der Beschleunigung vor. ECO-Fahrbetriebsverhältnis auf Grundlage der Beschleunigung Wenn die Beschleunigung den ECOFahrbereich überschreitet, bli ...

    Gangempfehlung
    Im Display des Kombi-Instruments wird Ihnen während der Fahrt eine Empfehlung für die Wahl eines kraftstoffsparenden Gangs angezeigt. Abb. 18 Gangempfehlung im Display des Kombi-Instruments: (A) optimal gewählter Gang; (B) Empfehlung in einen höheren Gang zu schalten; (C) ...

    Sitzeinstellung
    Sitzposition einstellen Griff ziehen, Sitz verschieben, Griff loslassen. Gefahr Mindestens 25 cm vom Lenkrad entfernt sitzen, um ein sicheres Auslösen des Airbags zu ermöglichen. Rückenlehnen Handrad drehen. Zum Einstellen Rückenlehne entlasten. Sitzhöhe Pump ...

    Kategorien


    © 2011-2016 Copyright www.cautos.net