Autos Betriebsanleitungen

Mazda 3: Wartung der Active Driving-
Anzeige - Reinigung des Innenraums - Fahrzeugpfl ege - Wartung und Pflege - Mazda3 BetriebsanleitungMazda 3: Wartung der Active Driving- Anzeige

Der Kombinator und die Spiegeloberfl äche sind speziell beschichtet. Zum Reinigen dürfen keine harten Tücher oder Reinigungsmittel verwendet werden.

Falls Lösungsmittel auf die Active Driving-Anzeige gelangt, muss es sofort abgewischt werden. Der Kombinator und der Spiegel können sonst beschädigt und die Oberfl äche kann zerkratzt werden.

Verwenden Sie ein weiches Tuch, wie z.B.

ein Brillenreinigungstuch.

    Polster und Verkleidungen
    Kunststoff Wischen Sie den Staub mit einem Tuch ab oder entfernen Sie ihn mit einem Staubsauger. Behandeln Sie die Oberfl äche mit einem Leder- und Kunststoffpfl egemittel. Leder * Entfe ...

    Sicherheitsgurte
    Reinigen Sie das Gewebe mit einem Polster- oder Teppichreinigungsmittel. Halten Sie sich an die Gebrauchsanweisung. Bleichen Sie die Gurte nicht, weil die Widerstandsfähigkeit beeinträ ...

    Andere Materialien:

    Einschalten der Zündung ohne Starten
    Mit dem Schlüssel des Keyless-Systems im Fahrzeuginnenraum, kann durch Betätigen der Taste "START/STOP", ohne Betätigung des Pedals, die Zündung eingeschaltet werden Drücken Sie die Taste "START/STOP"; das Kombiinstrument wird eingeschaltet, ...

    Einfüllöffnung
    Der Flüssigkeitsbehälter befindet sich auf der Fahrerseite. Den Deckel auf dem Behälter abschrauben und Flüssigkeit nachfüllen. Der Füllstand muss zwischen der MIN- und der MAXMarke liegen. Die Marken befinden sich auf der Innenseite des Behälters. ...

    Verwendung von SYNC® mit Media-Player
    Sie können über das Media-Menü des Systems oder durch Sprachbefehle Musik von Ihrem digitalen Musik-Player aufrufen und über das Lautsprechersystem Ihres Fahrzeugs wiedergeben. Sie können zudem Ihre Musik in spezielle Kategorien wie Künstler, Alben, usw. sortieren ...

    Kategorien



    © 2011-2020 Copyright www.cautos.net 0.0182