Autos Betriebsanleitungen

Citroën C4: Wartungsanzeige - Kombiinstrumente - Bordinstrumente - Citroën C4 BetriebsanleitungCitroën C4: Wartungsanzeige

System, welches den Fahrer informiert, wann die nächste Wartung laut Wartungsplan des Herstellers durchgeführt werden muss.

Der Wartungsabstand wird ab der letzten Rückstellung der Wartungsanzeige auf null berechnet, in Abhängigkeit von der Kilometerleistung und der seit der letzten Wartung verstrichenen Zeit.

Bei den Diesel BlueHDi-Versionen kann, je nach Verkaufsland, auch der Grad der Verschlechterung des Motoröls berücksichtigt werden.

Nächste Wartung in mehr als 3000 km

Citroën C4. Nächste Wartung in mehr als 3000 km


Beim Einschalten der Zündung erscheint kein Wartungshinweis in der Mitte der Anzeige.

Nächste Wartung zwischen 1000 km und 3000 km

Beim Einschalten der Zündung leuchtet der Schraubenschlüssel als Wartungssymbol für einige Sekunden. Die Anzeige des Kilometerzählers bzw. eine entsprechende Meldung in der Mitte des Kombiinstruments gibt Ihnen die bis zur nächstfälligen Wartung verbleibende Kilometerzahl an.

Beispiel: Bis zur nächsten Wartung bleiben Ihnen noch 2800 km.

Beim Einschalten der Zündung erscheint in der Anzeige für einige Sekunden:

Citroën C4. Nächste Wartung zwischen 1000 km und 3000 km


Einige Sekunden nach dem Einschalten der Zündung erlischt der Schlüssel; der Kilometerzähler nimmt seine normale Funktion wieder auf und zeigt nun den Gesamtkilometerstand und den Tageskilometerstand an.

Citroën C4. Nächste Wartung zwischen 1000 km und 3000 km


Nächste Wartung in weniger als 1000 km

Beispiel: Bis zur nächsten Wartung bleiben Ihnen noch 900 km.

Beim Einschalten der Zündung erscheint in der Anzeige für einige Sekunden:

Citroën C4. Nächste Wartung in weniger als 1000 km


Einige Sekunden nach dem Einschalten der Zündung nimmt der Kilometerzähler seine normale Funktion wieder auf. Der Schlüssel bleibt erleuchtet, um Ihnen anzuzeigen, dass demnächst eine Wartung fällig ist.

Citroën C4. Nächste Wartung in weniger als 1000 km


Wartung überfällig

Bei jedem Einschalten der Zündung blinkt der Schlüssel für einige Sekunden, um Ihnen anzuzeigen, dass die Wartung möglichst schnell durchgeführt werden muss.

Beispiel: Sie haben die fällige Wartung um 300 km überschritten.

Beim Einschalten der Zündung erscheint für einige Sekunden:

Citroën C4. Wartung überfällig


Einige Sekunden nach dem Einschalten der Zündung nimmt der Kilometerzähler seine normale Funktion wieder auf. Der Schlüssel bleibt weiterhin erleuchtet.

Citroën C4. Wartung überfällig


Bei den Diesel BlueHDi-Versionen ist diese Warnung, beim Einschalten der Zündung, auch mit dem ununterbrochenen Aufleuchten der Kontrollleuchte für Service verbunden

Der Schlüssel kann auch dann aufleuchten, wenn Sie die im Wartungsplan des Herstellers angegebene Wartungsfrist seit der letzten Wartung überschritten haben.

Bei den Diesel BlueHDi-Versionen kann der Schlüssel auch vorzeitig aufleuchten, je nach Grad der Verschlechterung des Motoröls, was von den Fahrbedingungen des Fahrzeugs abhängt.

Rückstellung der Wartungsanzeige auf null

Citroën C4. Rückstellung der Wartungsanzeige auf null


Nach jeder Wartung muss die Wartungsanzeige auf null zurückgestellt werden.

Wenn Sie die Wartung Ihres Fahrzeugs selbst durchgeführt haben:

  •  Schalten Sie die Zündung aus.
  •  Drücken Sie auf den Rückstellknopf des Tageskilometerzählers ".../000" und halten Sie ihn gedrückt.
  •  Schalten Sie die Zündung ein; die Anzeige des Kilometerzählers beginnt rückwärts zu zählen.
  •  Wenn in der Anzeige "=0" erscheint und der Schlüssel erlischt, lassen Sie den Knopf wieder los.
Wenn Sie danach die Batterie abklemmen möchten, verriegeln Sie das Fahrzeug und warten Sie mindestens fünf Minuten, damit die Rückstellung auf null registriert wird.
    Ölstandsanzeige
    Bei den mit einem elektrischen Ölmessstab ausgestatteten Versionen, wird beim Einschalten der Zündung gleichzeitig mit der Wartungsinformation für die Dauer einiger Sekunden die ...

    Reichweitenanzeige
    Dieses System überwacht den Füllstand des AdBlue- Additivtanks und erkennt eine Störung des SCRSystems, um eine Luftverschmutzung zu verhindern. Beim Einschalten der Zündung z ...

    Andere Materialien:

    Motorkühlmittel
    Das Überdruck-Kühlsystem Ihres Fahrzeugs ist werkseitig mit einem ganzjährig verwendbaren Frostschutz- & Kühlmittel gefüllt. Prüfen Sie die Frostschutzwirkung und den Kühlmittelstand mindestens einmal im Jahr, vorzugsweise vor Winterbeginn und vor Fahr ...

    Abnehmen der abnehmbaren Anhängerzugvorrichtung
    Den Schlüssel hineinstecken und im Uhrzeigersinn drehen, um das Schloss zu entriegeln. Den Verriegelungsknopf 1 eindrücken und gegen den Uhrzeigersinn drehen 2 , bis ein Klicken zu hören ist. Den Verriegelungsknopf vollständig bis zum Anschlag ...

    Füllstandskontrollen
    Überprüfen Sie regelmäßig die nachstehenden Füllstände, die im Wartungsplan des Herstellers angegeben sind. Füllen Sie falls erforderlich, außer bei anderslautenden Angaben, die betreffenden Betriebsstoffe nach. Lassen Sie bei stark abgesunkenem F&uu ...

    Kategorien



    © 2011-2019 Copyright www.cautos.net