Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Wartungsarbeiten - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Wartungsarbeiten

Gehen Sie bei der Durchführung von Wartungs- und Inspektionsarbeiten stets sehr sorgfältig vor, um Sach- und Personenschäden zu vermeiden.

Unsachgemäß, unvollständig oder unzureichend durchgeführte Wartungsarbeiten können Funktionsstörungen Ihres Fahrzeugs zur Folge haben, woraus wiederum Fahrzeugschäden, Unfälle und Personenschäden resultieren können.

Motorraum
Benzinmotor - 1,6 GDI Benzinmotor - 1,6 T-GDI Einfülldeckel Motoröl Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung Batteriepluspol Batteriemassepol Sicherungskasten Lu ...

Verantwortung des Besitzers
ANMERKUNG Die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungsintervalle und die Aufbewahrung der Unterlagen liegen in der Verantwortung des Fahrzeughalters. Sie müssen alle Unterlagen aufbewahren, ...

Andere Materialien:

Elektrische Einstellung des Fahrersitzes
Die elektrischen Funktionen des Fahrersitzes werden etwa eine Minute nach dem Ausschalten der Zündung deaktiviert. Schalten Sie die Zündung ein, um sie zu reaktivieren. Länge Drücken Sie den Schalter nach vorne oder hinten, um den Sitz zu verschie ...

Kollisionswarner* - Fußgängererkennung
Beispiele für Fußgänger, die laut System deutliche Körperkonturen haben. Für die optimale Leistung des Systems muss die Systemfunktion, die Fußgänger erfasst, so eindeutige Informationen zur Körperkontur wie möglich erhalten - das bedeutet, das ...

Heizung und Klimaanlage
Heizung und Klimaanlage Einleitende Informationen Die Heizwirkung ist von der Kühlmitteltemperatur abhängig; die volle Heizleistung setzt deshalb erst bei betriebswarmem Motor ein. Bei eingeschalteter Kühlanlage sinkt im Fahrzeug die Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Deshalb wird ...

Kategorien



В© 2011-2018 Copyright www.cautos.net