Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Wartungsarbeiten - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Wartungsarbeiten

Gehen Sie bei der Durchführung von Wartungs- und Inspektionsarbeiten stets sehr sorgfältig vor, um Sach- und Personenschäden zu vermeiden.

Unsachgemäß, unvollständig oder unzureichend durchgeführte Wartungsarbeiten können Funktionsstörungen Ihres Fahrzeugs zur Folge haben, woraus wiederum Fahrzeugschäden, Unfälle und Personenschäden resultieren können.

Motorraum
Benzinmotor - 1,6 GDI Benzinmotor - 1,6 T-GDI Einfülldeckel Motoröl Flüssigkeitsbehälter Bremse/Kupplung Batteriepluspol Batteriemassepol Sicherungskasten Lu ...

Verantwortung des Besitzers
ANMERKUNG Die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungsintervalle und die Aufbewahrung der Unterlagen liegen in der Verantwortung des Fahrzeughalters. Sie müssen alle Unterlagen aufbewahren, ...

Andere Materialien:

Technische Daten
ZUR BEACHTUNG: 1. - Markierungen zeigen Befestigungsstellen für Anhängevorrichtung. 2. - Markierung zeigt Anhängekupplungspunkt. HINWEIS: Die Auswechslung der seitlichen Blinkerleuchten in den Außenspiegeln und der hochgesetzten Bremsleucht ...

Verwendung von Mobiltelefonen und Funksprechgeräten
Wenn ein Mobiltelefon im Fahrzeug benutzt wird, kann die Audioanlage Störgeräusche abgeben. Das bedeutet nicht, dass die Audioanlage nicht in Ordnung ist. Benutzen Sie das Mobiltelefon an einer Stelle, die so weit wie möglich von der Audioanlage entfernt ist. ACHTUNG ...

Ausschalten des Alarms
Ein ausgelöster Alarm lässt sich wie folgt ausschalten: Drücken der Entriegelungstaste oder die Kofferraumtaste (Stufenheck) der Fernbedienung. Anlassen des Motors mit dem Motorstartknopf. (Mit LogIn-Fernbedienung) Drücken des Türgriffschalters einer T&uum ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net