Autos Betriebsanleitungen

Hyundai i30: Wartungsplan - Wartung - Hyundai i30 BetriebsanleitungHyundai i30: Wartungsplan

Halten Sie sich an den Standard- Wartungsplan, wenn das Fahrzeug gewöhnlich nicht unter den nachstehend aufgeführten Bedingungen eingesetzt wird. Wenn mindestens einer der nachstehend aufgeführten Umstände gegeben ist, kommt der Sonderwartungsplan für erschwerte Einsatzbedingungen zur Anwendung.

  •  Häufiger Kurzstreckenbetrieb.
  •  Fahrten bei erhöhter Staubentwicklung oder auf sandigem Untergrund.
  •  Überdurchschnittlich häufige Verwendung der Bremsen.
  •  Fahren in Gebieten, wo Salz oder andere korrosive Materialien verwendet werden.
  •  Fahren auf unbefestigten oder schlammigen Straßen.
  •  Fahren im Gebirge.
  •  Längere Leerlaufphasen oder längeres Fahren mit niedriger Drehzahl.
  •  Längerer Betrieb bei extrem niedrigen Außentemperaturen und/oder extrem hoher Luftfeuchtigkeit.
  •  Über 50% dichter Stadtverkehr bei Temperaturen über 32C.

Wenn Ihr Fahrzeug unter mindestens einer der vorher genannten Bedingungen betrieben wird, sollten Sie Ihr Fahrzeug häufiger inspizieren lassen, einige Betriebsflüssigkeiten häufiger wechseln lassen bzw. einige Komponenten häufiger ersetzen lassen, als es der folgende Standard-Wartungsplan für normale Einsatzbedingungen vorgibt.

Wartung durch den Fahrzeughalter
Die nachstehenden Wartungspläne enthalten Prüfungen und Inspektionen, die in den vorgegebenen Intervallen durchgeführt werden müssen, um den sicheren und zuverlässigen Bet ...

Standard-wartungsplan
Folgende Wartungsmaßnahmen müssen durchgeführt werden, um eine gute Abgasregelung zu gewährleisten. Wahren Sie die Belege für sämtliche Wartungsarbeiten an der Abgasr ...

Andere Materialien:

Begrenzungen
Schmutz, Eis und Schnee, der die Sensoren bedeckt, kann die Funktion einschränken und das Auslösen von Warnungen verhindern. BLIS können in diesem Zustand nicht arbeiten. Im Bereich der Sensoren dürfen keine Gegenstände, Klebebänder oder Aufkleber angeb ...

Funktionsstörung
Bei eingeschalteter Zündung erscheint eine Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments, wenn eine Funktionsstörung im Getriebe vorliegt. In diesem Fall schaltet das Getriebe auf Notbetrieb und bleibt im 3. Gang blockiert. Beim Schalten von P nach R und von N nach R spüren Sie ...

Warnblinkanlage
Schalten Sie die Warnblinkanlage immer ein, wenn Sie das Fahrzeug in einer Notsituation anhalten. Falls durch das Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer gefährdet werden, muss die Warnblinkanlage eingeschaltet werden. Bei eingeschalteter Warnblinkanlage blinken alle Blinkleuchten gleich ...

Kategorien



В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net