Autos Betriebsanleitungen

BMW 1er: Was ist, wenn … - Navigation - BMW 1er BetriebsanleitungBMW 1er: Was ist, wenn …

Was ist, wenn …

▷ eine Navigations-DVD eingelegt ist, am Control Display aber die Aufforderung zum Einlegen der DVD angezeigt wird? Die Navigations-DVD ist evtl. nicht die für das Navigationssystem passende DVD. Die DVD ist entsprechend beschriftet.

▷ Sie die aktuelle Position Ihres Fahrzeugs abrufen, aber nicht exakt angezeigt bekommen? Sie befinden sich im Funkschatten, in einem auf der Navigations-DVD noch nicht erfassten Bereich oder das System ermittelt gerade Ihre Position. In der Regel ist unter freiem Himmel der Empfang gewährleistet.

▷ ein Ziel nicht in die Zielführung übernommen wird? Die Daten des Ziels sind auf der eingelegten Navigations-DVD nicht enthalten. Wählen Sie ein Ziel, das dem ursprünglichen so nahe wie möglich ist.

▷ ein Ziel ohne Straßenangabe nicht in die Zielführung übernommen wird? Auf der Navigations-DVD kann beim eingegebenen Ort keine Ortsmitte bestimmt werden. Geben Sie eine beliebige Straße oder ein Ziel, z. B. Bahnhof, im gewählten Ort ein und starten Sie die Zielführung.

▷ Sie ein Ziel für die Zielführung eingeben wollen, aber die Buchstaben sich dafür nicht auswählen lassen? Die Daten des Ziels sind auf der eingelegten Navigations-DVD nicht enthalten. In diesem Fall bietet Ihnen das System die Buchstaben nicht zur Auswahl an. Wählen Sie ein Ziel, das dem ursprünglichen so nahe wie möglich ist.

▷ während der Zielführung vor Kreuzungen keine Abbiegehinweise mehr ausgegeben werden? Sie bewegen sich in einem Gebiet, das auf der Navigations-DVD noch nicht vollständig erfasst ist. Anstelle des Abbiegepfeils wird ein Pfeil eingeblendet, der dem Verlauf der geplanten Route folgt. Oder Sie haben die vorgeschlagene Route verlassen und das System benötigt einige Sekunden, um einen neuen Routenvorschlag zu berechnen.

▷ das Navigationssystem nicht auf Eingaben reagiert? Wenn die Batterie abgeklemmt war, dauert es danach bis zu 10 Minuten, bis das System wieder funktionsfähig ist.

    Zielführung
    Zielführung starten Über iDrive iDrive, Prinzip siehe Seite 14. 1. Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "Navigation" ausgewählt ist, und Controller dr&uum ...

    Entertainment
    Die Bedienung von Radio und CD sowie deren Klangeinstellungen werden in diesem Kapitel beschrieben. ...

    Andere Materialien:

    Nebelschlussleuchte
    Entfernen Sie den hinteren Reifen und Radkasten Bauen Sie die Lampenfassung aus dem Leuchtengehäuse aus, indem Sie die Fassung gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis ihre Rastasen zu den Gehäuseaussparungen ausgerichtet sind.  Entnehmen Sie die Glühlampe aus d ...

    Einbaumöglichkeiten bei der Kombi-Ausführung (fünf Sitzplätze)
    Überprüfen Sie den Zustand des Airbags, bevor ein Beifahrer Platz nimmt oder ein Kindersitz montiert wird. Sitzplatz, auf dem das Anbringen eines Kindersitzes nicht erlaubt ist. Mit dem Sicherheitsgurt befestigter Kindersitz Dieser Sitzplatz erlaubt die Befestigung mit de ...

    Bremsunterstützung
    Wenn die Gefahr für einen Aufprall nach der Unfallwarnung weiter steigt, wird die Bremsunterstützung aktiviert. Das beinhaltet, dass die Bremsanlage auf ein schnelles Bremsen vorbereitet wird, indem die Bremsen leicht angesetzt werden, was als leichter Ruck gespürt werden kann ...

    Kategorien



    © 2011-2018 Copyright www.cautos.net