Autos Betriebsanleitungen

BMW 1er: Was ist, wenn … - Navigation - BMW 1er BetriebsanleitungBMW 1er: Was ist, wenn …

Was ist, wenn …

▷ eine Navigations-DVD eingelegt ist, am Control Display aber die Aufforderung zum Einlegen der DVD angezeigt wird? Die Navigations-DVD ist evtl. nicht die für das Navigationssystem passende DVD. Die DVD ist entsprechend beschriftet.

▷ Sie die aktuelle Position Ihres Fahrzeugs abrufen, aber nicht exakt angezeigt bekommen? Sie befinden sich im Funkschatten, in einem auf der Navigations-DVD noch nicht erfassten Bereich oder das System ermittelt gerade Ihre Position. In der Regel ist unter freiem Himmel der Empfang gewährleistet.

▷ ein Ziel nicht in die Zielführung übernommen wird? Die Daten des Ziels sind auf der eingelegten Navigations-DVD nicht enthalten. Wählen Sie ein Ziel, das dem ursprünglichen so nahe wie möglich ist.

▷ ein Ziel ohne Straßenangabe nicht in die Zielführung übernommen wird? Auf der Navigations-DVD kann beim eingegebenen Ort keine Ortsmitte bestimmt werden. Geben Sie eine beliebige Straße oder ein Ziel, z. B. Bahnhof, im gewählten Ort ein und starten Sie die Zielführung.

▷ Sie ein Ziel für die Zielführung eingeben wollen, aber die Buchstaben sich dafür nicht auswählen lassen? Die Daten des Ziels sind auf der eingelegten Navigations-DVD nicht enthalten. In diesem Fall bietet Ihnen das System die Buchstaben nicht zur Auswahl an. Wählen Sie ein Ziel, das dem ursprünglichen so nahe wie möglich ist.

▷ während der Zielführung vor Kreuzungen keine Abbiegehinweise mehr ausgegeben werden? Sie bewegen sich in einem Gebiet, das auf der Navigations-DVD noch nicht vollständig erfasst ist. Anstelle des Abbiegepfeils wird ein Pfeil eingeblendet, der dem Verlauf der geplanten Route folgt. Oder Sie haben die vorgeschlagene Route verlassen und das System benötigt einige Sekunden, um einen neuen Routenvorschlag zu berechnen.

▷ das Navigationssystem nicht auf Eingaben reagiert? Wenn die Batterie abgeklemmt war, dauert es danach bis zu 10 Minuten, bis das System wieder funktionsfähig ist.

    Zielführung
    Zielführung starten Über iDrive iDrive, Prinzip siehe Seite 14. 1. Ggf. ins oberste Feld wechseln. Controller drehen, bis "Navigation" ausgewählt ist, und Controller dr&uum ...

    Entertainment
    Die Bedienung von Radio und CD sowie deren Klangeinstellungen werden in diesem Kapitel beschrieben. ...

    Andere Materialien:

    Notschließen oder -öffnen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Funkschlüssel Fahrertür manuell ent- oder verriege Die Fahrertür kann bei Ausfall des Funkschlüssels oder der Zentralverriegelung manuell ent- oder verriegelt werden. Abb. 38 Türgriff in der Fahrertür: Verdeckter Schließzylinder ...

    Füllstandkontrolle
    Brems- und Kupplungsflüssigkeit haben einen gemeinsamen Behälter. Der Füllstand muss zwischen der MIN- und der MAXMarke liegen, die im Behälter zu sehen sind. Den Füllstand regelmäßig überprüfen. Die Bremsflüssigkeit alle zwei Jahre oder be ...

    USB-Gerät
    Diese Anschlusseinheit besteht aus einem USB- und einem Klinken-Anschluss. USB-Anschluss Am USB-Anschluss lässt sich ein tragbares Gerät wie ein iPod oder ein USB-Stick anschließen. Das USB-Lesegerät liest Ihre Audiodateien, die an das Audiosystem weitergeleitet werden ...

    Kategorien



    © 2011-2017 Copyright www.cautos.net