Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Zündschalter - Starten des Motors - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Zündschalter

ACHTUNG

Auf keinen Fall den Zündschlüssel in Position 0 oder I zurückdrehen, solange der Wagen noch rollt.

0 Die Zündung ist ausgeschaltet.


0 Die Zündung ist ausgeschaltet.

  1.  Die Zündung und alle Hauptstromkreise sind ausgeschaltet.

Beachte:

Lassen Sie den Zündschlüssel nicht zu lang in dieser Stellung, da sonst die Batterie entladen wird.

  1.  Die Zündung ist eingeschaltet. Alle Stromkreise sind funktionsbereit. Warnund Kontrollleuchten leuchten auf. Im Fahrbetrieb befindet sich der Schlüssel in dieser Stellung. Im Schleppbetrieb muss sich der Schlüssel ebenfalls in dieser Stellung befinden.
  2.  Der Anlasser wird betätigt. Springt der Motor an, Schlüssel sofort loslassen.
    Allgemeine Informationen
    Allgemeines zum Starten Wurde die Batterie abgeklemmt, sind innerhalb von ca. 8 km nach Anklemmen möglicherweise ungewohnte Fahreigenschaften spürbar. Ursache hierfür ist ein ern ...

    Lenkradschloss
    ACHTUNGStellen Sie stets sicher, dass das Lenkrad ist, bevor Sie das Fahrzeug in Bewegung setzen. Fahrzeuge ohne schlüsselloses Startsystem Aktivierung des Lenkradschlosses ...

    Andere Materialien:

    Automatische Scheibenentfeuchtung (nur für Klimaautomatik, ausstattungsabhängig)
    Die automatische Scheibenentfeuchtung verhindert das Beschlagen der Windschutzscheibe und misst automatisch deren Feuchtigkeit. Die automatische Scheibenentfeuchtung läuft bei eingeschalteter Klimaregelung. ANMERKUNG Die automatische Scheibenentfeuchtung funktioniert mögliche ...

    Warnabstand einstellen
    Der Warnabstand regelt, bei welchem Abstand die optische und akustische Warnung ausgelöst werden. Im Menüsystem MY CAR (S. 114) Warnabstand unter Kollisionswarnung aufrufen und dort Lang, Normal oder Kurz auswählen. Der Warnabstand bestimmt die Empfindlichkeit des Syst ...

    Abnehmen eines defekten Rades
    1. Falls das Fahrzeug mit Radkappen ausgerüstet ist, heben Sie die Radkappe mit dem abgefl achten Ende des Wagenheberhebels ab. HINWEIS Stecken Sie den Wagenheberhebel zum Abhebeln richtig zwischen die Felge und die Kappe. 2. Lösen Sie jede Radmutter um eine Umdrehung nach lin ...

    Kategorien



    В© 2011-2017 Copyright www.cautos.net