Autos Betriebsanleitungen

Ford Focus: Zentralver- und -Entriegelung - Schlösser - Ford Focus BetriebsanleitungFord Focus: Zentralver- und -Entriegelung

Ford Focus / Ford Focus Betriebsanleitung / Schlösser / Zentralver- und -Entriegelung

Die elektrischen Fensterheber lassen sich bei ausgeschalteter Zündung auch über die Rundum-Öffnungs- und -Schließfunktion betätigen.

Beachte:

Die Rundum-Schließfunktion funktioniert nur, wenn der Speicher für jedes Fenster korrekt eingestellt ist. Siehe Elektrische Fensterheber

Komfortöffnung

Um alle Fenster zu öffnen, die


Um alle Fenster zu öffnen, die Entriegelungstaste der Fernbedienung für mindestens 3 Sekunden gedrückt halten. Zum Stoppen der Öffnungsfunktion die Verriegelungstaste oder Entriegelungstaste drücken.

Komfortschließung

Fahrzeuge ohne schlüssellose Entriegelung

ACHTUNG

Vorsicht bei der Benutzung der Rundumschließfunktion! Drücken Sie in einer Notsituation zum unmittelbaren Stoppen die Ver- oder Entriegelungstaste.

Um alle Fenster zu schließen, die


Um alle Fenster zu schließen, die Verriegelungstaste der Fernbedienung für mindestens 3 Sekunden gedrückt halten. Zum Stoppen der Schließfunktion die Verriegelungstaste oder Entriegelungstaste drücken. Der Klemmschutz ist auch während der Rundumschließung aktiv.

Fahrzeuge mit schlüsselloser Entriegelung


ACHTUNG

Vorsicht bei der Benutzung der Rundumschließfunktion! Berühren Sie in einer Notsituation zum Stoppen den Verriegelungssensor eines Türgriffs.

Beachte:

Die Rundumschließfunktion kann über den Griff an der Fahrertür aktiviert werden. Die Rundumschließ- und -öffnungsfunktion kann ebenfalls über die Tasten auf dem Sender aktiviert werden.

Drücken Sie zum Schließen aller Fenster mindestens 2 Sekunden lang den Griff an der Fahrertür. Der Klemmschutz ist auch während der Rundumschließung aktiv.

    Schlüssellose Entriegelung
    Allgemeine Informationen ACHTUNGDie schlüssellose Entriegelung funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich der Schlüssel in der Nähe von Metallgegenständen o ...

    Türkantenschutz
    ...

    Andere Materialien:

    Begrenzungen
    Die PAP-Sequenz wird abgebrochen: falls das Fahrzeug zu schnell - über 7 km/h - bewegt wird falls der Fahrer das Lenkrad bewegt bei einem Eingriff der ABS34- oder ESC35- Funktion - z. B. wenn ein Rad auf glatter Fahrbahn die Traktion verliert. Eine Textmitteilung informiert dar ...

    ISOFIX-Kindersitze
    Ihr Fahrzeug wurde nach den neuen gesetzlichen ISOFIX-Bestimmungen zugelassen. Die nachstehend aufgeführten Sitze sind mit den vorschriftsgemäßen ISOFIX-Halterungen ausgerüstet: Bei den Halterungen handelt es sich um drei Ösen an jedem Sitz: - zwei durch einen Au ...

    Sicherheitsgurte
    Legen Sie zu Ihrem Schutz die Sicherheitsgurte auch bei kurzer Fahrstrecke an. Beachten Sie zudem die gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes Damit die Sicherheitsgurte optimalen Schutz bieten, stellen Sie sicher, dass die Sitzbank korrekt verankert ist. Siehe Kapitel 3 u ...

    Kategorien



    В© 2011-2019 Copyright www.cautos.net